Weiße Schweizer Schäferhunde aus dem Elbenland

Willkommen bei der Zuchtstätte für Weiße Schweizer Schäferhunde "aus dem Elbenland" und auf der Seite von “Shamrock Shepherds` Donnerwetter” sowie "Amazikeen aus dem Elbenland

Wurfplanung 2023:

C-Wurf mit Donnerwetter und Nanuk

Wer lebt hier eigentlich alles im Elbenland?

Da ist zunächst einmal Sabrina, die vor allem für die Ausbildung von "Donner" (Shamrock Shepherds' Donnerwetter), deren Tochter "Maze" (Amazikeen aus dem Elbenland) sowie von seit November 2022 von "Nori" (Very funny but no joke I'm of the Durch Highlands) zuständig ist. Zudem nimmt sie alles, was zu einer erfolgreichen Zucht erforderlich ist, federführend in die Hand nimmt.
Ihr Mann Clemens, der den technischen Bereich übernommen hat und vor allem mit Bastelarbeiten wie z.B. Welpenboxen, aber auch einen welpenausbruchsicheren Garten, der Homepage oder dem Hundeanhänger beschäftigt wird.
Dazu kommen unsere Kinder Roman (Kuschelbeauftragter) und Simon (Belastungstests aller Art).

Darüber hinaus wohnen mit im Haus noch unsere schwarze deutsche Schäferhündin "Anouk" (Eila vom Waldhang Zwinger) sowie unser Jack Russel "Grisu", der die Welpen auf die Existenz kleiner, lebhafter Hunde vorbereiten wird. Leider ist unser 17 Jahre alter Titus seit August 22 bei den "Unvergessenen"...

Unseren ersten Hund, eine deutsche Schäferhündin, haben wir 2005 aus einer Auffangstation geholt. Mit "Tina" hat uns dann der Hundevirus voll erwischt und seitdem nicht mehr losgelassen.

Wir leben in Bayern, nördlich von München in der schönen Hallertau, nahe dem bekannten Kloster Scheyern bei Pfaffenhofen a.d. Ilm.

Unser Zuchtziel ist es, gesunde und wesensfeste Weiße Schweizer Schäferhunde zu züchten, die einerseits einfach nur liebenswerte Familienhunde sein können, anderseits aber auch ihre sportlichen Fähigkeiten zeigen dürfen. Dabei unterscheiden sie sich im Charakter deutlich von den deutschen Schäferhunden, die es auch in weiß gibt und leicht verwechselt werden können.

Die Hunde leben bei uns nicht im Zwinger, sondern zusammen mit uns im Haus. Ebenso später einmal die Welpen. Wir züchten, weil wir die Freude am Weißen Schweizer Schäferhund mit Anderen teilen möchten.

Seit Januar 2020 sind wir nun auch "geprüfte Züchter im VDH". Was das genau bedeutet, kann man hier nachlesen. Zudem hat Sabrina seit November 2022 den Sachkundenachweis nach §11 Tierschutzgesetz.

Wir sind Mitglied im:

Addresse

Sabrina Wagoun
Schmidhausen 7
85298 Scheyern

Kontakte

Mail:
info@aus-dem-elbenland.de 
Tel: +49 (0) 8445 929361 
Tel/WhatsApp:
+49 (0) 171 8527613

Created with ‌

Offline Website Software